Logo - Die Märkte im Zeichen der Globalisierung und Internationalisierung Unternehmerinfo.de

| Home | | Lexikon | | Impressum | | Kontakt |  

Die Infoplattform für Wirtschaft, Recht und Steuern

Kategorien: | Existenzgründung |   | Betriebswirtschaft |  | Recht |  | Steuern |  | Zentraler Download |

Kategorie Lexikon A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z

powered by FreeFind
Abfindung (BWL)
Abfindungen kommen unter den unterschiedlichsten Bezeichnungen vor (z.B. Ablösebeträge, Abstandszahlungen, Ausgleichszahlungen, Entschädigungen, Schadensersatz usw.) Je nach bürgerlich-rechtlichen Sachverhalten und wirtschaftlichen Vorgängen ist auch die buchhalterische bzw. bilanzielle Behandlung für den Einzelfall zu entscheiden. D.h., eine einheitliche Behandlung von Abfindungen in Buchführung und Bilanz gibt es nicht, so dass vor der Buchung in jedem Fall eine eindeutige Klärung der Sach- und Rechtslage erforderlich ist.

Zur Groborientierung lässt sich feststellen, dass:

. Abfindungen, die anstelle einer geschuldeten Leistung gezahlt werden, so gebucht werden, als ob die Schuld ordnungsgemäß erfüllt worden wäre,
. beim Leistenden im allgemeinen laufende Betriebsausgaben vorliegen. Für eine Aktivierung als Anschaffungs- oder Herstellungskosten eines bereits vorhandenen oder herzustellenden Wirtschaftsgutes sind die allgemeinen Grundsätze zu prüfen.
. beim Empfänger die Abfindungen in der Regel zu einer laufenden Betriebseinnahme bzw. zu einem aktivierungspflichtigen Aufwand führen. Eine Passivierung kommt nur ausnahmsweise unter dem Gesichtspunkt der Rechnungsabgrenzung in Betracht.

- zurück -

Anzeige

Seminare und Schulungen online buchen mit:
seminar-shop.com

Anzeige

Basel II?
Die Antwort:

RatingROM

Anzeige

Der "Werkzeugkasten"
für Ihr Unternehmen:

ToolROM

Premium-Download

Exceltools, Checklisten, Muster und einiges mehr zum sofortigen Download i.V.m. der Firstgate AG

zum Download

 
Ein Link funktioniert nicht? Eine Seite weist Fehler auf? Bitte lassen Sie uns dies wissen.

- nach oben -

Personal- und Unternehmensberatung Tobias Kafurke
Letzte Aktualisierung am: 09.05.2002