Logo - Die Märkte im Zeichen der Globalisierung und Internationalisierung Unternehmerinfo.de

| Home | | Lexikon | | Impressum | | Kontakt |  

Die Infoplattform für Wirtschaft, Recht und Steuern

Kategorien: | Existenzgründung |   | Betriebswirtschaft |  | Recht |  | Steuern |  | Zentraler Download |

Kategorie Lexikon A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z

powered by FreeFind
Allgemeine Geschäftsbedingungen
In der modernen Konsum- und Dienstleistungsgesellschaft ist es üblich, dass Anbieter von Waren und Leistungen vorformulierte Verträge vorlegen. Solche für eine Vielzahl von Verträgen vorformulierten Vertragsbedingungen, die eine Vertragspartei (Verwender) der anderen bei Vertragsabschluss stellt, sind Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB). Die AGB werden nur dann Bestandteil des Vertrages, wenn bestimmte Voraussetzungen erfüllt sind: Der Verwender muss z.B. bei Vertragsschluss ausdrücklich auf sie hinweisen. Wenn die AGB unverständlich sind oder den Vertragspartner unangemessen benachteiligen, sind sie unwirksam.

- zurück -

Anzeige

Seminare und Schulungen online buchen mit:
seminar-shop.com

Anzeige

Basel II?
Die Antwort:

RatingROM

Anzeige

Der "Werkzeugkasten"
für Ihr Unternehmen:

ToolROM

Premium-Download

Exceltools, Checklisten, Muster und einiges mehr zum sofortigen Download i.V.m. der Firstgate AG

zum Download

 
Ein Link funktioniert nicht? Eine Seite weist Fehler auf? Bitte lassen Sie uns dies wissen.

- nach oben -

Personal- und Unternehmensberatung Tobias Kafurke
Letzte Aktualisierung am: 10.05.2002