Logo - Die Märkte im Zeichen der Globalisierung und Internationalisierung Unternehmerinfo.de

| Home | | Lexikon | | Impressum | | Kontakt |  

Die Infoplattform für Wirtschaft, Recht und Steuern

Kategorien: | Existenzgründung |   | Betriebswirtschaft |  | Recht |  | Steuern |  | Zentraler Download |

Kategorie Existenzgründung  > Grundlagen <  > FAQ <  > Gründertools <  > Infothek <  > Literaturempfehlungen <  > zurück <

powered by FreeFind

Warum selbständig?

Die Gründereigenschaften

Die Gründungsarten

Das Franchising

Voraussetzungen - Teil A

Exkurs Recht, allgemein - "Gewerberecht"

Gewerbe (Vertiefung)

Voraussetzungen - Teil B

Die Freien Berufe

Die gewerbliche Tätigkeit und deren Einteilung

Überwachungsvorschriften

Buchführungspflicht, Auskunft und Nachschau

Reisebüro und Vermittlung von Reisen

Die Marktanalyse

Die Standortanalyse

Das Marketing

Exkurs Recht, bürgerliches Recht

Investition und Finanzierung

Exkurs Recht - Handelsrecht (HGB)

Controlling

Die Kalkulation - Einführung

Die Umsatzplanung

Liquiditätsplanung

Recht, allgemein - Arbeitsrecht

Die Steuern und die Rechtsformen

Das Gründungskonzept

Das Bankgespräch

Gründungsformalia

Warum selbständig?

Für eine Existenzgründung gibt es die unterschiedlichsten Motivationen. Diese können beispielsweise sein:

  • die eigene Unternehmens-Idee verwirklichen

  • berufliche Frustrationen vermeiden oder beenden

  • eine günstige Gelegenheit beim Schopf ergreifen

  • ein höheres Einkommen zu erarbeiten

  • den unternehmerischen Tatendrang ausleben

  • der Arbeitslosigkeit entfliehen

  • mehr Unabhängigkeit erleben

  • mehr Erfolgserlebnisse genießen

  • den beruflichen Aufstieg selbst in die Hand nehmen

Das Institut für Mittelstandsforschung, Bonn die Gründe für den Schritt in die Selbständigkeit untersucht und kam dabei zu folgendem Ergebnis:

 

Unabhängig von der jeweiligen Motivation ist eine Existenzgründung ein sehr komplexes Vorhaben. Dieses Vorhaben muss nun sorgfältig und zielgerichtet in die Tat umgesetzt werden.

Der Weg in die Selbständigkeit ist lang und entbehrungsreich, schließlich soll das Unternehmen von Anfang an erfolgreich arbeiten.

Damit dies gewährleistet ist, ist es notwendig die Existenzgründung systematisch und detailliert vorzubereiten, zu planen und dann die entsprechenden Maßnahmen umzusetzen.

Die erfolgreiche Existenzgründung setzt eine Vielzahl von Faktoren voraus, wie z.B.

  • die persönliche Eignung

  • die fachliche Eignung

  • fundierte Kenntnisse in betriebswirtschaftlichen und rechtlichen Sachverhalten

  • Anwendung moderner Management-Techniken

 
Ein Link funktioniert nicht? Eine Seite weist Fehler auf? Bitte lassen Sie uns dies wissen.

- nach oben -

Personal- und Unternehmensberatung Tobias Kafurke
Letzte Aktualisierung am: 26.05.2002